| | |




Zum Inhalt

Freiwilligenarbeit

Ehrenamt beim Naturpark

Beim Naturpark Hessischer Spessart sind eine Vielzahl interessanter, ehrenamtlicher Tätigkeiten denkbar. Beispiele sind
  • Kontrolle der Wanderwege, insbesondere des Premiumweges Spessartbogen
  • Bauen von Holzmobiliar (Bänke, Tische, etc.) für Mitgliedsgemeinden und Privatleute
  • Pflege der Naturpark-Anlagen, wie z.B. Beseitigung von Müll auf den Wanderparkplätzen
  • Die Mitarbeit in unserer Naturpark-Verwaltung im Schafhof in Burgjoß


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie den Geschäftsführer des Naturparks, Herrn Fritz Dänner, unter
06059/906784 oder
info@naturpark-hessischer-spessart.de.


Ehrenamt als MTB-Wegewart

  • Regelmäßige Kontrolle der Wege und Schilder vor Ort, ca. zweimal im Jahr
  • Vor Beginn der Saison fehlende Schilder ersetzen, verschmutzte Schilder säubern und/oder auch Pfosten und Schilder freischneiden.
  • Ggf. Bei der Planung neuer Wegestrecken mitwirken